Gelenke und Weichteile

Rheuma ist der Oberbegriff für hunderte verschiedene Formen entzündlicher oder nichtentzündlicher Erkrankungen des Bewegungsapparates. Meist sind die Gelenke betroffen. Am häufigsten kommt die Arthritis bzw. rheumatoide Polyarthritis vor, mit immer wiederkehrenden Entzündungen vor allem an den Händen. Die Gelenke schmerzen, schwellen an, sind morgens oft steif, unbehandelt kann es zu dauerhaften Verformungen kommen. Zur Therapie kann beispielsweise der Einsatz von Medikamenten, Krankengymnastik, Ergotherapie und Psychotherapie erfolgen, um ein Fortschreiten der Erkrankung zu verzögern.

Im Gegensatz zu Rheuma handelt es sich bei der Arthrose hingegen um einen Gelenkverschleiß. Bei älteren Personen ist die Diagnose manchmal nicht leicht. Es können auch beide Krankheiten gleichzeitig vorliegen. Bluttests, Ultraschall und auch bildgebende Verfahren wie Röntgen oder Magnetresonanztomographie (MRT) können zur Diagnosestellung eingesetzt werden.

Weichtteilrheuma bezeichnet Probleme und Beschwerden der nicht-knöchernen Strukturen des Bewegungsapparates, wie z. B. Muskeln, Sehnen, Bändern, Faszien und Nerven. Treten Schmerzen bei einer bestimmten Körperstelle auf, spricht man von lokalisiertem bzw. regionalem Weichteilrheuma. Schmerzen in den Weichteilen fast des gesamten Körpers bezeichnet man hingegen als generalisiertes Weichteilrheuma, chronisches Schmerzsyndrom oder Fibromyalgie-Syndrom (FMS). Verschiedene Therapien stehen je nach Diagnosestellung bei Weichteilrheuma zur Verfügung.

Rheumatologie Pöttmes
Bgm.-Rohrmüller-Str. 2-4
86554 Pöttmes


08253 - 569300 08253 - 5693029


Sprechzeiten
Mo Di Do Fr

Telefonsprechzeiten

Mo Di Do Fr
Anruf Anfahrt Zeiten
Bestellungen

Sprechzeiten

Mo Di Do Fr

Telefonsprechzeiten

Mo Di Do Fr
Webseite übersetzen

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von zu laden.

Inhalt laden

Hinweis: Die Übersetzungen sind maschinelle Übersetzungen
und daher nicht zu 100 Prozent perfekt.

Empfehlen Sie uns weiter
Teilen Sie unsere Internetseite mit Ihren Freunden.
Webseite übersetzen

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von zu laden.

Inhalt laden

Hinweis: Die Übersetzungen sind maschinelle Übersetzungen
und daher nicht zu 100 Prozent perfekt.